Ausstellungsbeteiligungsschwindel

Unsere Studierende Zsuzsi Vecsei war im Sommer während ihres New York-Aufenthalts nicht untätig! Der Augustin weiss mehr:

→ PDF AUGUSTIN ARTIKEL

Mit Schwung ins Neue Jahr!

Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr haben schon manchen um die Besinnung gebracht. (Joachim Ringelnatz)

Wir hoffen, daß noch alle Kräfte und Sinne vorhanden sind und wir schwungvoll in das Neue Jahr arbeiten können!

Das Lehrendenteam der kunstschule.wien freut sich auf kreative Höchstleistungen!

season’s greetings !

 

Es wird gemalt, gedruckt und gebaut. Die Studierenden des ersten und zweiten Jahrganges sind kreativ und das nicht nur vor Weihnachten!
Das Format von Bild, Druck oder Skulptur jedoch bleibt klein, den unsere Räumlichkeiten sind eng und die Geldbörse schmal. Und so blicken wir gemeinsam in ein neues Jahr mit der Sehnsucht, auch dieses Problem lösen zu können, wie schon so viele zuvor.

(Es könnte allerdings nicht schaden, wenn ein Engelchen mit einer guter Idee vorbeischauen würde. — Also, falls Sie einen Engelskontakt haben und neue Räume für unsere Schule wissen, lassen Sie uns doch das wissen! 60 Studierende und 20 Lehrende blicken voller Hoffnung hinaus, so wie es Seishi Irikawa in seinem Weihnachtswerk zeigt.)

Diesen X-mas Tree widmen unsere Studierenden Dieter Preisl, Unterrichtender in Farbenlehre, der letztes Jahr tragisch ums Leben gekommen ist. 
An einem Vorweihnachtsnachmittag 2016 versammelten sich Studierende und Lehrende und erarbeiteten jeweils ein färbiges Faltobjekt im Sinne von Dieter Preisl.
Zusammengefügt bildet sich dieser Baum.