Themenseminar Widerstand Zivilcourage

Themenseminar Widerstand Zivilcourage
20. Februar 2017, wohnpartner Sandleitenhof

14:30: „Der Kopf meines Vaters“
Grete Machalek, geb. Plotnarek, Buchpräsentation und Lesung

16:00: Widerstand schafft Alternativen, Alternativen schaffen Widerstand
Alexandra Strickner, ATTAC

17:30: Christine Schörkhuber, Künstlerin und Musikerin, aktiv bei Train of Hope

Verführung in Grafik Design

Zum Thema
„Der Verführung widerstehen“
entstanden Plakate, die die Verführungen durch Politik, Konsumgüter oder Social Media sowie den Widerstand gegen diese Kräfte und Konsequenzen unseres Handelns visualisieren.

Jean Pierre Cueto (1990-2017)

23.1.2014 "exit 14", kunstschule wien, Foto: Thuma

23.1.2014
„exit 14“, kunstschule wien
Foto: Thuma

Wir trauern um Jean Pierre, der plötzlich aus dem Leben gerissen wurde.

Er war Student an der Wiener Kunstschule, wo er – schon als Student an der Akademie am Schillerplatz aufgenommen – im Jänner 2014 mit Auszeichnung diplomierte.
Er war beliebt unter Studierenden und Lehrenden, denn seine hohe künstlerische Begabung war mit einem liebevollen und liebenswerten Wesen gekoppelt.
Bei all seiner besonnenen und zielstrebig forschenden Weise seinen Weg zu gehen, war immer Zeit und Engagement für die Menschen rundum, für uns alle, die wir die gemeinsame Zeit und Jean Pierre lebendig in Erinnerung halten werden.
Unsere Anteilnahme gilt seinen Angehörigen, seinem Partner und allen, die ihm nahe stehen.

Jean Pierre Cueto (1990-2017)