Eines ihrer Projekte – ist eine dreimal jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe:
die lesebühne ist eine plattform zur verbindung von literatur musik und neuen medien
“dielesebühne”
am dienstag, dem 24.4.2018 um 19:00
im einbaumöbel gürtelbögen 97 1090 wien

es wird texte von maria seisenbacher und thomas ballhausen zu lesen geben.
am bass improvisiert wie immer thomas féanis.
https://www.facebook.com/events/204627776794153/

https://www.bibliothekderprovinz.at/autor/marlene-hachmeister/