Souterrain Räume zu vermieten

Zu vermieten sind 154 m2 in der Sandleitengasse im 16. Bezirk mit Fernwärme, Lift, Anschlüsse für WC und Küche. Leicht renovierungsbedürftig mit eigenem Eingang. Die Räumlichkeiten gliedern sich in einen Hauptraum von ca. 85 m2, einen Nebenraum von ca. 20 m2, Gang mit Aufenthaltsraum ca. 35 m2 und eine Lagerfläche von ca. 15 m2.
Die Miete beträgt € 780.- monatlich (inkl. MWSt und Betriebskosten). Strom und Heizungskosten nach Verbrauch.
Bei Interesse an einer Besichtigung bitte unter office@kunstschule.wien oder Tel. 0699 11 454 783 melden.

→ PDF Souterrain_Lokal

Berufsbild Künstlerin in Kooperation mit KunstVHS und Depot

Im Wintersemester 2017/18 veranstalten wir in Kooperation mit der KunstVHS die Lehrveranstaltungsreihe BERUFSBILD KÜNSTLERIN unter der Leitung von Dr. Tom Waibel.
Wenn Sie sich für diese spannende Gesprächsreihe mit Gästen aus allen Sparten der zeitgenössischen Kunst interessieren, können Sie sich über unsere Kooperationspartnerin KunstVHS, Lazarettgasse 27, 1090 Wien dafür anmelden.
http://www.vhs.at/9-die-kunst-vhs.html

→ hier gehts zum Programm

Erinnern und Gedenken in Sandleiten

Im Oktober 2016 beteiligte sich die kunstschule.wien auf Einladung der wohnpartner, an den Vernetzungstreffen der Arbeitsgruppe „Erinnern und Gedenken in Sandleiten“, mit dem Ziel, die Informationen vor Ort der Allgemeinheit auf eine anschauliche Art und Weise zur Verfügung zu stellen.

Im Zuge dieser Zusammenarbeit gestalteten Studierende der Werkstätte Grafik Design einen Folder, der die Standorte des Widerstands in Sandleiten mit Bild- und Textmaterial dokumentiert.

Die entstandenen Arbeiten sind im Lokal der wohnpartner, am Matteottiplatz 3, 1160 Wien bis 30. September 2017 zu Büro Öffnungszeiten zu besichtigen.
Teilnnehmende KünstlerInnen: Bernhard Cociancig, Lena Faustenhammer, Johanna Gratzer, Julia Kieslinger, Kenan Maskuma

Der Folder von Johanna Gratzer konnte dankenswerterweise durch die Unterstützung von der OEADF und facultas realisiert werden.